Nav Ansichtssuche

Navigation

Die Landesdelegiertenversammlung (LDV) ist das höchste Organ des ADFC Sachsen. Sie tagt in der Regel einmal im Jahr wählt den Vorstand und Delegierte für den Bundeshauptausschuss und die Bundesdelegiertenversammlung, beschließt den jährlichen Haushalt des ADFC-Landesverbands und fasst Beschlüsse.

Zur LDV entsenden die Ortsgruppen und Kreisverbände des ADFC Sachsen Delegierte entsprechend ihrer Mitgliederzahl.

Geschäftsordnnung der LDV des ADFC Sachsen