TPL_BEEZ2_NAV_VIEW_SEARCH

TPL_BEEZ2_NAVIGATION

Die Radwanderbroschüre des VMSChemnitz.Rechtzeitig mit dem schönen Wetter hat der Verkehrsverbund Mittelsachsen(VMS) ein kleines Radwanderheft herausgebracht. Für Ausflügler, Touristen und Familien wurden fünf Routen zusammengestellt. Die verschiedenen Strecken bieten durch die unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgrade für Jeden das Richtige.

Folgende Routen werden ausführlich beschrieben, Aussichtspunkte, Sehenswürdigkeiten und Gasthöfe für eine verdiente Rast sowie die An- und/oder Abreisemöglichkeiten mit Bussen und Bahnen angegeben:

Die Elbstadt Riesa plant einen Lückenschluss für den linken Elbradweg. Derzeit ist vor den Toren der Stadt Schluss, nur der rechtselbische Weg ist durchgehend. Der neue Weg sollte ursprünglich flussnah verlaufen, doch der Bauausschuss der Statt stoppte kürzlich diese Planungen.

BVA-Karte Oberlausitz 2006Die neue BVA-Regionalkarte "Oberlausitz" im Maßstab 1 : 75.000 ist seit April auf dem Markt (Preis 6,80 Euro). Sie umfasst das Gebiet zwischen Schwarzer Elster und Neiße.

Auf der Landesdelegiertenversammlung in Leipzig ist ein neuer Vorstand des ADFC Sachsen gewählt worden.

Für alle, die mit der Finanzierung und Förderung von Maßnahmen für den Radverkehrs, sei es z.B. Wegebau, Abstellanlagen oder Wegweisung, zu tun haben, gibt es jetzt ein neues Hilfsmittel im Internet.

Der Freistaat besitzt seit November 2005 eine Konzeption für den Radverkehr. Damit soll Sachsen sowohl für Alltagsradfahrer als auch für Radreisende attraktiver werden.

Der ADFC Landesverband hat eine umfangreiche Stellungnahme erarbeitet.