Nav Ansichtssuche

Navigation

Ende September wird der Bundestag neu gewählt. Gerade die Bundesebene ist für Radfahrer interessanter, als viele denken. Schließlich sind wichtige Verkehrsregelungen wie die Radwegbenutzungspflicht, die StVO oder radrelevante Verwaltungsvorschriften Angelegenheiten des Bundes. Und auch über den Fortgang der bundesweiten Radverkehrsförderung (Nationaler Radverkehrsplan) entscheidet man mit seiner Stimme zur Bundestagswahl. Wir haben eine Übersicht über die fahrradrelevanten Aussagen der Bundesparteien gefunden und schreiben deshalb keine eigene. Viel Spaß bei der Lektüre und eine gute Wahl!

Navigation

 

Anzeigen

MehrPlatzFuersRad 200

Logo FFA

MdRzA2021

Kaufprämien für Lastenräder in Sachsen