Nav Ansichtssuche

Navigation

Elberadweg Meissen 600Nach dem schwierigen Reisejahr 2020 erlebt seit letztem Sommer auch der Radtourismus wieder einen Aufschwung. Sachsen jedoch gerät gegenüber anderen touristischen Regionen immer weiter ins Hintertreffen. Während Bayern von 18,7% der Radreisenden als beliebtestes Bundesland für den Radurlaub genannt wird und Niedersachsen von 10,5%, nennen lediglich 1,2% Sachsen als beliebtestes Radreiseregion. Dies zeigt die Radreiseanalyse des ADFC, die am heutigen Mittwoch in Berlin veröffentlicht wird.

Die Lücken und Mängel des sächsischen Radwegenetzes machen sich auch im Radtourismus bemerkbar.Um das wirtschaftliche Potential des Radtourismus hier nutzen zu können, braucht Sachsen ein Radwegenetz aus einem Guss, fordert der ADFC Sachsen.

Zur Radreiseanalyse des ADFC
Zur Pressemitteilung des ADFC Sachsen

Navigation

 

Anzeigen

Logo FFA

Kaufprämien für Lastenräder in Sachsen


ProjektRadlandSachsen200