Nav Ansichtssuche

Navigation

Radweg Berlin Dresden klDen Elberadweg und die zahlreichen radtouristischen Ziele im Norden von Dresden verbindet der Radweg Berlin-Dresden. Dieser ist ein Routenvorschlag für Fahrradtouren zwischen Berlin und Dresden, der seit 2012 von Mitgliedern des ADFC Dresden ausgearbeitet wird. Die Route streckt sich über 251 km zwischen der Frauenkirche in Dresden und dem Brandenburger Tor in Berlin. Eine Beschilderung der Route wird langfristig angestrebt, ist aber bisher noch nicht eingerichtet. Deshalb empfiehlt sich für die Tour die Nutzung der Radkarte für den Radweg Berlin-Dresden.

berlin dresden logo 170Obwohl die Strecke heute nur "auf dem Papier" existiert, ist sie schon gut befahrbar: Alle Wege (bis auf kleine unvermeidbare Lücken) sind asphaltiert oder gut verdichtet, frei oder wenig belastet vom motorisierten Verkehr. Der Radweg ist mit der Eisenbahn gut erreichbar in: Berlin Hbf, Berlin-Grünau, Königs Wusterhausen, Kablow, Halbe, Lübbenau, Lübben, Vetschau, Sedlitz Ost, Senftenberg, Schwarzheide Ost, Ortrand, Radeburg (Schmalspurbahn), Dresden-Neustadt sowie Dresden Hbf.

Mehr Informationen zur RouteMehr Informationen zur Route
Bett & Bike Unterkünfte entlang der Strecke
Radkarte für den Radweg Berlin-Dresden

Navigation

 

Anzeigen

Logo FFA

Kaufprämien für Lastenräder in Sachsen


ProjektRadlandSachsen200