Nav Ansichtssuche

Navigation

  • In vollen Zügen genießen? - Fahrradmitnahme in der Bahn

    Fahrradabteil (c) rad-sabbatical.deFür den Urlaub mit dem Rad bietet sich die Kombination von Bahn und Rad an. Doch oft fehlen in den wichtigen Verbindungen Radstellplätze oder sie sind sehr schnell ausgebucht.

    Mit dem Fahrplanwechsel Mitte Dezember hat sich auch bei der Mitnahme von Fahrrädern einiges geändert. Was neu ist und wo es weiter klemmt - wir haben es zusammengefasst.

    Fernverkehr

    Die gute Nachricht zuerst: Seit dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember gibt es täglich vier zusätzliche IC-Züge mit Fahrradmitnahmemöglichkeit von Dresden über Berlin nach Rostock. Damit verringert sich die Reisezeit von Dresden zur Ostsee gegenüber den sonst üblichen Nahverkehrszügen um ein Drittel auf knapp über 4 Stunden.

Navigation

 

Anzeigen

fkt2020

 

MehrPlatzFuersRad 200

 

Logo FFA