Herzlich willkommen auf der Webseite der Arbeitsgemeinschaft sächsischer Kommunen zur Förderung des Rad- und Fußverkehrs e. V. (Rad.SN). Rad.SN ist ein Zusammenschluss Sächsischer Städte, Gemeinden und Landkreise. Hauptziel der Arbeitsgemeinschaft ist es die Bedingungen für Rad- und Fußverkehr im Alltag in den Mitgliedskommunen deutlich zu verbessern.

Rad.SN befindet sich noch ganz am Anfang. Derzeit haben 17 sächsische Städte mit insgesamt 1,7 Mio. Einwohnern ihr Interesse an einer Mitarbeit bekundet, acht Städte haben die Arbeitsgemeinschaft am 7. März 2019 in Bautzen gegründet. Haben auch Sie Interesse? Gern können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Themen (Auswahl)

Barrierefreiheit · Fahrradparken · Querungsmöglichkeiten · Schulwege · Verknüpfung ÖPNV · Öffnung von Einbahnstraßen für den Radverkehr · Führung auf der Fahrbahn · Fußgängerzonen · Radverkehrsanlagen · Fußverkehrsanlagen · Verkehrsberuhigung · Routenentwicklung · Straßenraumgestaltung · Mobilitätsmanagement · Oberflächenmaterial · Richtlinien · Standards · Verkehrszählungen · Konzepte · Workshops · Forschung · Förderrichtlinien · Handbücher · Kampagnen · Öffentlichkeitsarbeit · City Marketing · Bürgerbeteiligung · Begehungen · Checks · Indikatoren · Personal

Gründungskommunen

Bautzen · Borna · Meißen · Niesky · Pirna · Radeberg · Radebeul · Zittau